Rund 15 Jahre Hacker-Geschichte bei Albach Maschinenbau - Fotos im Einsatz gesucht

Seit über zwei Jahrzehnten produziert die Firma Albach Maschinenbau selbstfahrende Hacker-Maschinen. Die inzwischen rund 450 Maschinen sind weltweit unterwegs.  Viele unserer Kunden sind mit unseren Maschinen unterwegs. Vielen Dank für Euer Vertrauen – jetzt und auch in der Zukunft. In diesem Zeitraum haben wir viele Fotos gesehen – aber kaum eines glich dem anderen. Denn die Maschine wurde in den unterschiedlichsten Landschaften abgelichtet. Gerne würden wir diese Fotos gerne ein wenig stärker präsentieren. Daher unser Aufruf: Schickt uns Eure Fotos der Albach-Maschinenbau-Maschinen per E-Mail an presse@albach-maschinenbau.de.

Wichtig wäre, dass ihr selbst die Fotos auch gemacht habt und dass die Fotos über eine entsprechende Auflösung verfügen. Lasst uns die Fotos bis 30.07.2020 per Mail zukommen – vlt. auch verbunden mit ein paar Zeilen, welche Erfahrung ihr bislang mit den Maschinen gemacht habt bzw. wo das Foto entstanden ist.

Wir freuen uns über viele Zuschriften und Fotos von Euch.