Silvator 2000 in Slowenien

Knapp 8000 Stunden hat der Silvator bereits auf dem Buckel. Der selbstfahrende Hacker ist seit 2012 in Slowenien im Einsatz.

Auf den Fotos hier sieht man die forstwirtschaftliche Arbeitsmaschine der Firma Biofit in den Slowenischen Bergen. die Hackschnitzelproduktion hier ist also in einer HÖhe von 1563 Metern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.